Core Faculty:

Ernst Fehr: Professor of Microeconomics and Experimental Economics Universität Zürich
Ernst Fehr

Professor der Mikroökonomik und experimentellen Wirtschaftsforschung. Fehr ist Direktor des Instituts für Volkswirtschaftslehre der Universität Zürich und Verwaltungsrat von FehrAdvice & Partners. Der «einflussreichste Schweizer Ökonom» (NZZ) ist Träger des Gottlieb Duttweiler Preises 2013.

Gerhard Fehr
Gerhard Fehr

CEO und Gründungspartner von FehrAdvice & Partners AG, verantwortlich für die gesamte operative Entwicklung des Unternehmens verantwortlich. Fehr ist Absolvent der Universität Wien in Betriebswirtschaftslehre und hat mehr als 10 Jahre Managementerfahrung.

Matthias Sutter
Matthias Sutter

Matthias Sutter ist ein österreichischer Volkswirt, der auf dem Feld der Experimentellen Wirtschaftsforschung und Verhaltensökonomik forscht und an der Universität zu Köln und der Universität Innsbruck lehrt. Die Ergebnisse seiner Forschung wurden publiziert in Science, Econometrica oder American Economic Review. Ein populärwissenschaftliches Buch Die Entdeckung der Geduld erschien 2014 im Ecowin-Verlag.

Referenten:


Dan Ariely (Keynote)

Professor der Psychologie und Verhaltensökonomie an der Duke Universität und Gründer des Center for Advanced Hindsight. Nachdem er seinen Ph.D. in Kognitiver Psychologie von der Universität North Carolina erhalten hatte, unterrichtete er am MIT zwischen 1998 und 2008, bevor er an die Duke Universität ging.

Andreas Kubli
Andreas Kubli

Nach einem Studium der Rechtswissenschaft an der Universität in Zürich und der New York University begann Andreas Kubli seine Karriere bei der Kanzlei Lenz & Staehelin. Nach elf Jahren als Partner bei McKinsey & Company wechselte Andreas Kublin im Jahr 2010 als Managing Director zur UBS, bei welcher er mittlerweile als Group Managing Director insbesondere für die Digitalisierung des Bankhauses verantwortlich ist.

Daniel Mutz
Daniel Mutz

Daniel Mutz verfügt über einen betriebswirtschaftlichen Abschluss der Fachhochschule für Wirtschaft in Olten und hat an der University of Strathclyde in Glasgow einen MBA mit Schwerpunkt auf strategischer Unternehmensführung absolviert. Sein Berufsweg führte ihn von der Anlageberatung in die Versicherungsbranche, in der er verschiedene leitende Positionen im Vertrieb innehatte. Seit dem 1. Januar 2013 ist Daniel Mutz Mitglied der Geschäftsleitung der Pax, Schweizerische Lebensversicherungs-Gesellschaft AG, und führt das Departement Vertrieb und Marketing. Daniel Mutz ist Mitglied des Verwaltungsrats der Creadi AG, Basel.

Angefragte Referenten:

  • Sandro Ambühl, Assistant Professor, ETH Zürich
  • Shlomo Benartzi, Professor, University of California, Los Angeles
  • Hannes Schwandt, Assistant Professor in Economics, University of Zurich
  • Bernd Skiera, Professor, Universität Frankfurt
  • Michel Maréchal, Assistant Professor in Economics, University of Zurich
  • Nina Mazar, Weltbank
  • Martin Natter, Professor, Universität Zürich
  • Reinhard Ruch, Direktor Breuninger Card und Kundenservice
  • Florian Zimmermann, PostDoc, University of Zurich